Große Ehrung für OKO-tech

Liebe Bürgerinnen, Bürger und Unterstützer der Feuerwehr,

wir sind stolz darauf, heute eine ganz besondere Auszeichnung bekanntzugeben.

Am 23. August 2023 wurde die Firma OKO-tech aus Hessisch Oldendorf im Gästehaus der Niedersächsischen Landesregierung mit der renommierten Auszeichnung "Partner der Feuerwehr" geehrt. Dies ist ein bedeutender Moment für unsere örtliche Feuerwehr und die gesamte Gemeinschaft, und wir möchten euch gerne darüber informieren.

Was bedeutet "Partner der Feuerwehr"?

"Partner der Feuerwehr" ist ein sichtbares Zeichen der Verbundenheit und Zusammenarbeit zwischen der Feuerwehr und lokalen Unternehmen, Handwerkern, Händlern, Gewerbetreibenden, der Verwaltung und der Industrie. Diese Auszeichnung wird an Unternehmen vergeben, die sich aktiv für die Belange unserer ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen einsetzen, insbesondere bei der Ausübung ihrer Feuerwehrpflichten.

Wer kann die Plakette "Partner der Feuerwehr" erhalten?

Diese Auszeichnung steht Unternehmen und Arbeitgebern offen, die in ihrem Betrieb ehrenamtliche Feuerwehrangehörige beschäftigen und ihre Unterstützung bei der Feuerwehrarbeit gewähren. Es ist ein Zeichen der Wertschätzung für Unternehmen, die dazu beitragen, unsere Gemeinschaft sicherer zu machen.

Wie wird die Auszeichnung verliehen?

Die Auszeichnung "Partner der Feuerwehr" kann durch die Örtliche Wehrleitung in Zusammenarbeit mit dem öffentlichen Träger der Feuerwehr, in der Regel die Kommunalgemeinde, beantragt werden. Sie wird nach einer sorgfältigen Prüfung und Anerkennung der Verdienste verliehen.

Die Auszeichnung wurde im Rahmen einer feierlichen Zeremonie verliehen:

Am Mittwoch, den 23. August 2023, fand eine beeindruckende Zeremonie im Gästehaus der Niedersächsischen Landesregierung statt, bei der unsere Innenministerin Daniela Behrens die Auszeichnung überreichte. Kay Ossenkop, der Geschäftsführer von OKO-tech, nahm die Auszeichnung im Namen des Unternehmens stolz entgegen. Ihn begleiteten Frau Sarah Brockmann aus der Stabsstellenleitung im Rathaus, unser Kreisbrandmeister Kay Leinemann sowie unser Stadtbrandmeister Tobias Ebbighausen.

Wir als Feuerwehr sind zutiefst dankbar für die Unterstützung, die OKO-tech und andere Unternehmen unserer Gemeinschaft bieten. Gemeinsam machen wir unsere Stadt sicherer und stärker.

Lasst uns gemeinsam OKO-tech zu dieser verdienten Auszeichnung gratulieren und ihnen für ihre partnerschaftliche Unterstützung danken!

 

Letzter Einsatz

F0: Hecke
08.06.2024 um 16:04 Uhr
Großenwieden
Nr.74/2024

 

 

 

Stromausfall

 

Adresse

Stadtfeuerwehr Hessisch Oldendorf
Steinbrinksweg 1
31840 Hessisch Oldendorf
E-Mail: info@stadtfeuerwehr-ho.de