Dienstag, 18. Januar 2022

Weihnachtsgrüße

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt Hessisch Oldendorf,

auf diesem Wege wünschen wir Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2022!

Das zurückliegende Jahr 2021 war für uns alle, in jeder Hinsicht, unvergleichlich.

Die Corona Pandemie hat auch das Leben unserer 23 Freiwilligen Feuerwehr in Hessisch Oldendorf aus den Fugen gebracht. So waren kaum Ausbildungen der Einsatzabteilung möglich. Die Kinder- und Jugendfeuerwehr hatte nur eine geringe Anzahl an Ausbildungseinheiten. 

Auch unsere Ehrenabteilung konnte ihre gemütlichen Treffen größtenteils nicht durchführen. Für eine Organisation, die von Kameradschaft, Begeisterung und Engagement des Einzelnen lebt, ist diese Zeit nur schwer zu überwinden.

Dennoch haben wir es geschafft in der ganzen Pandemie-Zeit für Sie einsatzbereit zu bleiben und jedem der Hilfe benötigt diese auch zukommen zu lassen!

Das Spektrum, der Stand heute mit 176 Einsätzen, zeigt die Vielseitigkeit unserer Feuerwehr. Von Wasserrettung, kleineren und größeren Brände, technischer Hilfeleitungen bei Verkehrsunfällen oder zuhause, ausgelöste Brandmeldeanlagen, Türöffnungen und Tragehilfe, Ölspurbeseitigungen und Unwettergeschehen…

Bei einigen schweren Einsätzen in diesem Jahr wurden die Kameradinnen und Kameraden vor große Herausforderungen gestellt. Im Juni sorgte eine Sturmlage für eine Vielzahl von Einsätzen.. 

Zum Abschluss möchten wir Danke sagen. Danke den vielen Personen im direkten Umfeld der Feuerwehr, denn ohne den Rückhalt der Familien und Freunden der Kameradinnen und Kameraden, wäre deren Engagement nicht möglich. Danke den vielen Förderern in Unternehmen und aus dem privaten Bereich, die den Feuerwehrfördervereinen bzw. die Feuerwehr finanziell oder auf andere Weise unterstützen. Hier reicht oft ein kurzer Anruf, um schnelle Hilfe beispielsweise bei Übungen oder Veranstaltungen zu erhalten.

Gleicher Dank gilt den Feuerwehren im Umkreis, zu denen wir ein freundschaftliches Verhältnis pflegen und die uns kameradschaftlich unterstützen.

Großer Dank gilt dem alten Rat sowie dem neuen Rat der Stadt Hessisch Oldendorf, die sich immer um die Belange der Feuerwehr einsetzt und mit den nötigen Mitteln ausstattet.

Sollten Sie nachts mal wieder durch unsere Sirenen geweckt werden oder durch unser Signalhorn in Verbindung mit Blaulicht, welches wir gesetzlich nutzen müssen, dann drücken Sie uns doch die Daumen, dass wir alle unbeschadet aus dem Einsatz zurück kommen!

Unsere Freiwillige Feuerwehr, die 100 % aus ehrenamtlich Tätigen besteht, die neben Familie und Beruf dieses Amt ausüben, machen einen sehr guten Job. Darauf sind wir besonders stolz!

Und wir versprechen Ihnen, auch in der fünften Corona Welle sind wir für Sie da, wann immer Sie uns brauchen.

Wenn Sie auch Lust haben und dieses tolle Gefühl erleben wollen, Mitmenschen zu helfen, dann melden Sie sich bei ihrer Feuerwehr im Ort!

Bleiben Sie gesund, ein frohes Fest und bis nächstes Jahr

Ihre Stadtfeuerwehr Hessisch Oldendorf